• Herkulessaal München 2015

  • Sophiensaal München 2015

  • Herkulessaal München 2015

  • Gut Sonnenhausen bei Glonn 2017

  • Neujahrskonzert Passau 2018

Passauer Neue Presse vom 15.1.2018
 
 
Mit Haydn und Mozart ins Jahr
Rotary-Neujahrskonzert zugunsten der Musikschulen

Für den guten Zweck spielte das Münchner Ärzteorchester am Samstagabend in der Redoute: Beim Rotarischen Neujahrskonzert in Zusammenarbeit mit den Passauer Serviceclubs wurde für die Ausstattung der Musikschulen gesammelt. Beim Neujahrsempfang verzichteten die beiden Passauer Rotary Clubs als Ausrichter diesmal auf Festredner und ließen die Musik sprechen: Das Münchner Ärzteorchester mit seiner Dirigentin Miriam Haupt entbot mit einem populären Klassik-Programm musikalische Neujahrsgrüße. Nach Schuberts "Rosamunde" zeigte der Münchner Hochschullehrer Edgar Gredler als Solist in Haydns Konzert für Violoncello und Orchester Nr.2 in D-Dur sein Können. Feines, präzises Zusammenspiel bot zum Abschluss nach der Pause eine heiter-beschwingte Interpretation von Mozarts Geniestreich, seiner Sinfonie Nr. 40 in g-Moll.
Die 130 Gäste wurden von den Präsidenten der beiden Passauer Rotary Clubs Stefan Froschermaier und Amelie Gräfin von Montgelas begrüßt. Vertreter praktisch aller Passauer Serviceclubs nutzten den Abend zum angeregten Austausch: Inner Wheel und Ladies’ Circle, Lions und Leos, Rotaract, Round Table und Soroptimist, auch vom österreichischen RC-Partnerclub Wels waren Gäste angereist. Das Buffet hatten Mitglieder der Clubs zusammengestellt, so dass der komplette Erlös des Abends – Eintrittsgelder und Spenden – für einen guten Zweck zur Verfügung gestellt werden kann. Heuer profitieren die städtische und die Kreismusikschule vom Engagement der Serviceclubs, die Anschaffung eines Flügels und einer Bassquerflöte sollen bezuschusst werden.− lam