Über uns

Miriam Haupt

Geboren 1973, wuchs Miriam Haupt als Tochter eines Dirigenten in einer Musikerfamilie auf. Sie studierte drei Jahre lang Dirigieren bei Sergiu Celibidache in München und zeitgleich Musikpädagogik und Musikwissenschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität München, im Anschluß daran Chor- und Orchesterdirigieren am Richard-Strauß-Konservatorium und an der Hochschule für Musik und Theater München. Längere Auslandsaufenthalte verbrachte sie in Italien, mit mehreren Studiensemestern in Perugia.

Seit 1997 arbeitete sie als Chor- und Orchesterdirigentin und Stimm-Coach in München, dem oberbayerischen Umland und in Italien (unter anderem Leitung des Kammerorchesters in Saronno). 2015 übernahm sie die künstlerische Leitung des Münchner Ärzteorchesters und des Münchner Ärztechors, im Mai 2019 die Leitung der Konzertreihe „Große Musik für kleine Hörer“ der Taschenphilharmonie in München. Als Coach für Stimme und Kommunikation ist sie für Firmen und Führungskräfte tätig.

Ein Interview der Süddeutschen Zeitung mit Miriam Haupt finden Sie hier.

Die Orchestermusiker


Das Ensemble besteht aus mehr als 40 ambitionierten Amateurmusikern vor allem aus medizinischen Berufen (wie z. B. Ärzte, Apotheker, Logopäden, medizinische Fachangestellte, Physiotherapeuten), die mit Freude und Leidenschaft auf einem hohen Niveau musizieren. Dazu kommen Angehörige und einige professionelle Musiker im Ruhestand, Musikwissenschaftler, Musikinstrumentenmacher und andere.

Projektbezogen werden überwiegend sinfonische Werke, aber auch solche aus der Opernwelt zur Aufführung gebracht. Kammermusikgruppen spielen im Bürgersal Fürstenried oder im Garten der Villa Ebenböck in Pasing in verschiedensten Besetzungen wie Klaviertrio, Streichquartett, Bläserquintett bis hin zum Oktett oder Nonett.

Der Orchester- und Vereinsvorstand

Dr. med. Christian Wissing, Vorsitzender, Konzertmeister, Violine
Dr. Bettina Baumeister, stellvertretende Vorsitzende, Bläserkoordination, Fagott
Dr. Dominik Rahmer, Schriftführer, Raumplanung, Horn
Johannes Soukup, Kassenwart, PR, Kommunikation, Violoncello

Das Münchner Ärzteorchester wird seit vielen Jahren freundlichst unterstützt von der Deutschen Apotheker- und Ärztebank, Filiale München.